Ganztägige Stadtrundfahrt in Budapest entlang der ungarischen Musik:

Deutsch

Zuerst können wir vielleicht das Judenviertel besuchen. Am Heldenplatz kann ich Ihnen über die ungarische Geschichte erzählen, bevor wir einen Spaziergang im Stadtwäldchen machen, in dem unter anderen die Vajdahunyadburg und das Széchenyi Bad zu finden sind.
Auf der schönen, zum Weltkulturerbe gehörenden Andrássy Strasse befindet sich das Liszt-Museum im Gebäude der alten Musikakademie, in der damaligen Wohnung des Meisters.

Nach der Besichtigung des Museums können wir noch die St. Stephan's Basilika, die grösste Kathedrale von Budapest besuchen.

Wir fahren entlang dem Staatsopernhaus und dem schönen Parlamentsgebäude.

Nachher fahren wir weiter ins Burgviertel von Buda, wo wir die Matthiaskirche besichtigen können und von der Fischerbastei bewundern wir den einzigartigen Donaublick. Wir besuchen noch das Gedenkhaus von Béla Bartók. Im letzten Wohnsitz des grossen Komponisten in Ungarn schauen wir uns die Ausstellung von ihm an.

Am Abend lohnt es sich ein Folkloreprogramm mit dem Ungarischen Staatsensemble, ein aktuelles Konzert oder Oper anzusehen und anzuhören!

Preise:

1,2,3 oder 4 Personen: 200 EUR insgesamt.
5-10 Personen: 50 EUR/Person.
Ab 11 Personen: 40 EUR/Person.
Ab 20 Personen: 30 EUR/Person.

Die Preise enthalten:

  • private Reiseleitung,
  • privates Fahrzeug für 8 Stunden.
  • Eintrittsgelder sind nicht inbegriffen!